Department für Katholische Theologie
Pressespiegel

Pressespiegel

Kooperationsvertrag mit dem Diakonischen Werk Passau e.V.

Bei der Ausbildung im Masterstudiengang Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management arbeitet künftig das Diakonische Werk Passau e.V. mit der Philosophischen Fakultät der Universität Passau zusammen. Bericht PNP

Auszeichnung für zwei Studierende am Dies Academicus 2014

Im Rahmen des Dies Academicus am 21.11.2014 wurden 2 Studierende für besondere Verdienste ausgezeichnet. Das Department gratuliert den beiden Preisträgern:

Malteser verabschieden Andreas Degelmann

Andreas Degelmann wechselt als Referent des Vorstandsvorsitzenden der deutschen Malteser, Karl Prinz zu Löwenstein, in die Malteserzentrale nach Köln. An der Universität Passau hatte er seinen Master der Caritaswissenschaft erfolgreich abgeschlossen. (Bericht der PNP)

Kooperationsvertrag mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. für die Diözese Passau

Der Masterstudiengang "Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management" hat einen neuen Partner. Vertreter der Universität Passau und des Passauer Verbands der Malteser unterzeichneten einen Kooperationsvertrag. Es geht um den Austausch von Wissen und Personal zwischen den beiden Institutionen zum Vorteil beider Seiten. 

Kooperationsvertrag mit dem Caritasverband der Diözese Passau e.V.

Der Passauer Studiengang "Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management" bildet Nachwuchs-Führungskräfte für Non-Profit-Organisationen aus. Uni und Caritasverband streben nun eine enge Zusammenarbeit an - die Caritas schickt nicht nur Dozenten, sondern stellt auch fertige Caritaswissenschaftler ein.

SAP-Personalberater mit christlichen Werten

Tobias Haas möchte seine inneren Grundhaltungen und das im Caritasstudium Erlernte in den Unternehmensalltag einfließen lassen, zum Beispiel in einen wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern.  (Bericht der PNP)

Von China zur Caritaswissenschaft

Betriebswirt Andreas Degelmann qualifizierte sich durch den Masterstudiengang Caritaswissenschaft für Unternehmens- und Personalführung und für effektives Management in einer Non-Profit-Einrichtung. (Bericht der PNP)

Absolventin der Caritaswissenschaft erhält Passauer Hochschulpreis

Der Präsident der Universität Passau, Prof. Dr. Walter Schweitzer, überreichte Frau Martina Punová im Rahmen des Empfangs für ausländische Studierende die Auszeichnung. Damit ging der Preis innerhalb von drei Jahren zum zweiten Mal an eine Absolventin der Caritaswissenschaft.

Jugendliche brauchen Perspektiven

Caritas-Studierende untersuchen Sozialhelferprojekt. (Bericht der PNP)

Angebote für Familien kommen gut an

Studierende der Caritaswissenschaft präsentieren die Ergebisse der Umfrage "Familie gefragt!". (Bericht der PNP)

10 Jahre Caritaswissenschaft an der Universität Passau

Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens des Studiengangs Caritaswissenschaft fand am 18. Januar 2008 in Passau eine Akademische Feier zu einer aktuellen Frage statt: "Wie entsteht Solidarität in einer Gesellschaft von Ich-lingen?". (Bericht)

Eine Absolventin berichtet

Margit Lex, Caritaswissenschaft-Absolventin, berichtet von ihrer Arbeit als Sozialpädagogin in einem Caritas-Zentrum. Die Kombination aus betriebswirtschaftlichem Know-how und praktischer Sozialarbeit, die ihr durch das Studium vermittel wurde, kann ihr helfen, ihre beruflichen Perspektiven auszuschöpfen.  [Bericht im Campus-Magazin der Universität Passau)